Warum BIO?

Wir führen unseren Bauernhof mit Liebe zur Natur und den Tieren. Tradition, Gastfreundschaft und Familienanschluss wird bei uns noch gelebt. Unser  Bauernhof wird mit den Betriebszweigen Mutterkuhhaltung, Pferde - und Forstwirtschaft geführt. Im Juni 2015 haben wir uns dazu entschieden unseren Betrieb auf BIO umzustellen und sind mit unserer Entscheidung sehr zufrieden und unsere Tiere auch :-). Vor allem da es für unsere Wirtschaftsweise keine Änderungen gab, da wir immer schon auf künstliche Düngungs – und Futtermittel verzichtet haben. Somit war es eine rein schriftliche Änderung. BIO bedeutet für uns von der Natur und den Tieren etwas zu bekommen und im Gegenzug auch etwas zu geben damit alles im Einklang und in der Waage bleibt. Eine nachhaltige Wirtschaftsweise ist uns auch im Haus und Hofbereich sehr wichtig. Das Warmwasser im Sommer wird durch eine Erdwärmepumpe erhitzt. Seit 2011 heizen wir mit einer Hackschnitzelheizung,  wobei wir das Hackgut aus dem eigenen Wald beziehen und somit auch nachhaltig wirtschaften. Das Hackgut wird auch weiters zur Hofgestaltung genutzt. Auch unsere kleinen Traktorpiloten haben beim Beladen und Transportieren damit ihren Spaß.

 

 

DruckversionDruckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Urlaub am Bio - und Kinderbauernhof Fritzer

E-Mail